Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Scherbenmond - Bettina Belitz

Veröffentlicht am von lifeyourdream

Hey :)

wow, mal zwei Blogeinträge hintereinander, ich bin ja schon fast begeistert :D

Also, ich bin endlich mit den zweiten Teil fertig geworden.

Der erste Teil dazu war Splitterherz, zu dem ich auch schon eine Bewertung geschrieben habe, klickt einfach auf den Titel, falls ihr euch nichtmehr daran erinnern könnt :)

Zu allererst natürlich wieder ein bisschen Musik. Habe das durch ein anderes Video entdeckt, und fand es irgendwie lustig. Lasst euch nicht durch den Anfang verwirren :D

 

 

Also, nun zu dem Buch:

Auch hier fand ich wieder den Klappentext besonders gut:

http://3.bp.blogspot.com/-7_3dyb7Mum0/Tvhofnqyc8I/AAAAAAAAAJo/epHHd5svOM0/s1600/Bild%2B295.jpg

Längst ist der Sommer vergangen, der Elisabeth Sturm die Augen öffnete für die gefährliche Welt der Mahre, der Sommer, in dem sie sich in einen von ihnen verliebte.http://www.bettinabelitz.de/wp-content/uploads/2010/10/Scherbenmond_Cover.jpg

Seit Monaten ist Colin nun verschwunden und Ellie quält sich durch einen nicht enden wollenden Winter. Die Tage tröpfeln gleichförmig vor sich hin, in den Nächten dagegen wird Ellie von Albträumen heimgesucht, die sie verstört zurücklassen.
Um auf andere Gedanken zu kommen, quartiert Ellie sich bei ihrem Bruder in Hamburg ein.

Doch sie erkennt Paul kaum wieder: Er wirkt erschöpft und gehetzt und scheint etwas vor ihr zu verbergen. Je mehr sie in Pauls Welt eintaucht, desto deutlicher überkommt Ellie ein Gefühl der Bedrohung und plötzlich weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann.

Sie ahnt nicht, dass ihre Sorge um Paul und ihre Liebe zu Colin sie tiefer verletzen könnten als der abgründigste Traum.

 

Das Buch kostet 19,95€ als Hardcover und als Taschenbuch 9,95€
Auch hier finde ich wieder gut, dass sie das Cover so gelassen haben, denn ich hasse Filmschauspieler oder komische Fotos, die bei der ersten Ausgabe ncoh nicht waren und plötzlich auf den Taschenbüchern sind und gar nicht dazupassen ...

Also kann man hier sogar die günstigere Taschenbuchvariante wählen ;D 

Meine Bewertung:

Ich habe mir das Buch sofort gekauft, nachdem ich mit dem letzten fertig war, weil man am Ende einfach wahnsinnig gespannt ist, wie es weitergeht.

Man merkt sofort am Anfang, dass sich die Hauptperson, Ellie, verändert hat. Sie ist eingesperrt in ihremeigenen Leben.

Die Autorin bringt wiedermal alle Gefühle und Gedanken perfekt rüber und überzeugt durch ihren Schreibstil.

Nur am Schluss, als ein Kampf stattfindet, verwirrt sie etwas und das ganze ist manchmal ein bisschen unübersichtlich.

Am meisten überzeugt war ich allerdings von Paul, von dem man so etwas nach dem ersten Buch garnicht erwartet hat und welcher dennoch perfekt in die Geschichte hineinpasst. Nur der "Bösewicht" ist meiner Meinung nach etwas berechenbar, also ich hatte ihn zumindest schon zuvor in Verdacht ;)

Einem wird auch in dieser Fortsetzung erst bewusst welche Gefahr Colin für Ellie darstellt. Es ist nicht wie in Twilight, obwohl die Bücher einige Parallelen aufweisen, dass sie beschützt wird, gehegt und gepflegt, sondern man erkennt, dass hinter ihm ein Dämon steckt, von dem sie teilweise sogar krank wird und Depressionen bekommt (nicht vor Liebe).

Aber auch Tillmann wird ein komplett neues Gesicht verliehen. Während er im ersten Teil noch als nerviger Außenseiterfreund dasteht, erlebt er am Anfang des 2. Teils, bzw. eigentlich schon am Ende des erstens einen kompletten Wandel. Diesen kann ich jetzt ehrlich gesagt gar nicht genauer beschreiben, er wird einfach zu einem komplett anderen Menschen. Muss man lesen !

Insgesamt sehe ich das Buch als Krönung des ersten Teil an, da es sehr viel ... naja, ich würde es jetzt nicht unbedingt sagen realistischer, weil es immer noch ein Fantasybuch ist, aber auf jeden Fall nicht mehr so naiv und "alles ist ja so perfekt"-mäßig geschrieben ist.

Wer nicht auf solche Komplikationen steht und lieber bei der Heile-Welt-Stil bleiben will, sollte das Ende des ersten Buches hinnehmen.

Ich finde es aber gerade deshalb besser als Twilight, da es genau das hat, was fehlt. So spricht es bestimmt mehr Menschen an, da einfach der Kitsch in Grenzen bleibt, wenn ihr wisst, was ich meine ;D

 

Deshalb gebe ich dem Buch eine Gesamtnote von 1- (wegen der Kampfszene ;))

 

Ich werde auf jeden Fall versuchen mir so schnell wie möglich den 3. Teil (Dornenkuss) der Serie zu kaufen. Allerdings schreiben wir bald Prüfungen, und deshalb komme ich in letzter Zeit nicht so viel zum lesen. Dennoch habe ich endlich den zweiten Teil von  Du oder das ganze Leben gelesen (in einem Tag!!) was ich euch auch nicht vorbehalten werde :)

Also falls ihr noch ein Buch für den Sommer braucht, voila.

Hat einer von euch schon mal das Buch gelesen oder hat vor es zu lesen ?

AAbschied lifeyourdream2

Kommentiere diesen Post

omnitech support reviews 10/20/2014 15:00

Nice work dude. I am really impressed. This is kind of cool to read and I really like your design. But I would like to add few points here. We need to look into our life in a positive way. This can make many things work.

Ich 06/13/2013 19:30


Hört sich gut an :))

lifeyourdream 06/13/2013 19:40



Joa ;)


Danke