Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

A new year, a new start and a new way to go - Welcome 2014. Thanks 2013

Veröffentlicht am von lifeyourdream

HEYY :)


 

erstmal wünsche ich ein erfolgreiches und schönes 2014, möget ihr alle eure Träume und Ziele erreichen.

Ich hoffe ihr hattet eine coole Silvesterfete und tragt nicht all zu viele Nachwirkungen mit euch mit ;).

http://i1336.photobucket.com/albums/o655/lifeyourdream/For%20my%20little%20Blog/PicsArt_1388549820130_zpsh7jltr8d.jpg

 

Und nebenbei auch nochmal frohe Weihnachten..

Neues Jahr, neuer Anfang,

nochmal alles anders machen. Besser.

Alles mögliche nimmt man sich immer vor für das neue Jahr.

Wie heißen sie so schön: Vorsätze.

Aber mal gaanz ehrlich Leute, wer hält sie eigentlich ein.

Auch ich mache mir jedes mal wieder welche, aber eingehalten habe ich sie bisher selten..

Einer davon ist beispielsweise wieder öfter etwas zu posten. Wünscht mir viel Glück.

Aber das ist ja das tolle am neuen Jahr. Es ist auch dieses mal wieder eine Chance die Vorsätze einzuhalten. 

Ein Neuanfang.

Andere wie mein Zimmer sauberer zu halten oder generell meine Chaotivität (hehe, das neue Wort!!) in den Griff zu bekommen habe ich schon so mehr oder weniger längst aufgegeben..

Was habt ihr euch für 2014 vorgenommen?

 

Aber jetzt kommt das wichtigste, mein wichtigster Vorsatz:

Ich wollte euch mal wieder gaanz fest DANKE sagen. An euch alle da draußen, die diese Buchstaben hier gerade lesen:

DANKE, dass ihr mir immer so treu geblieben seit.

Ich weiß, dass in letzter Zeit fast gar nichts mehr von mir kommt, dennoch wachsen meine regelmäßigen Besucherzahlen täglich, und das berührt mich wirklich.

Es zeigt mir, dass ich das alles nicht umsonst mache.

Es gibt einem auch ein bisschen das Gefühl gebraucht zu werden. Ich weiß das klingt jetzt ziemlich schräg, aber du fühlst dich dadurch unterstützt.

Und jeder kennt diese Momente, in denen man *entschuldigt den Ausdruck* einfach mal auf die ganze Welt scheißen könnte.

Die Kunst ist dabei aber meiner Meinung nach nicht, das ganze zu überspielen, sondern aus diesem Loch der Sorgen und des Selbstmitleids wieder rauszukommen.

Deshalb an alle, die gerade in so einem Loch drinstecken und nicht mehr rausfinden: Wieso schreibt ihr eigentlich keinen Blog (für die, die es nicht machen).

Glaubt mir, es hilft wirklich. Besser als jedes Tagebuch.

Wenn es anonym ist, weiß es auch keiner das ihr es seit.

Und ich zum Bleistift zeige meine Gefühle hier nie ganz offen, ehrlich gesagt bin ich dazu zu feige. Aber ich verstecke sie hinter Artikeln, die meinen Gemütszustand besser zeigen, als alles andere. Hinter Musik, die ich mit euch teile zum Beispiel.

Und ich möchte sogar zu dir danke sagen, wenn das der erste Artikel ist, den du von mir liest. Auch wenn du dich jetzt vielleicht nicht angesprochen gefühlt hast.

Ihr alle seit mir wichtig.

Deshalbt DANKE für das wunderbare Jahr 2014

Merci

Thank you

Gracias

...

 

Und jetzt muss ich mich auch wieder verabschieden. Wir fahren Skifahren :)

Ich melde mich aber sobald wir zurück sind.

Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start ins Jahr.

Kommentiere diesen Post

Ich 01/01/2014 22:14


Wahre Worte, sehr schön! :)


Aber den Bleistift würde ich streichen... ;)


 

lifeyourdream 01/02/2014 20:06


Danke ;) Hehe xD